Teilnehmer-Informationen zum CHALLENGEFESTIVAL 2015

Liebe Sportler,

endlich ist es so weit – das CHALLENGEFESTIVAL-Wochenende steht vor der Tür. Und eines steht jetzt schon fest: Euch erwartet ein vielfältiges Sport- und Unterhaltungsprogramm bei traumhaftem Sommerwetter!
Vom KidsRun, und Frauenlauf am Samstag, bis hin zum Swim&Run und der Radausfahrt am Sonntag – für Jeden ist das Richtige dabei! Im Folgenden bekommt Ihr die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

Wir wünschen euch ein tolles Sport-Wochenende und viel Spaß.
Euer Orga-Team

DIE STARTS
Samstag
15:00 Uhr >>> KidsRun am Neupfarrplatz
18:00 Uhr >>> Purendure Frauenlauf am Neupfarrplatz

Sonntag
8:00 Uhr >>> CHALLENGESWIM&RUN am Guggenberger See
10:00 Uhr >>> CHALLENGEREGENSBURG Radstrecken-Check

NACHMELDUNG
Für alle Events sind Nachmeldungen vor Ort möglich 

ZEITPLAN
Samstag
ab 13:00 Uhr      >>> Messebetrieb am Neupfarrplatz
ab 13:00 Uhr      >>> Nachmeldemöglichkeit zum KidsRun und Frauenlauf
ab 13:00 Uhr      >>> Kinderprogramm mit Hüpfburg und Piratenaction
17:00 Uhr           >>> Purendure Aufwärmprogramm am Neupfarrplatz
ab 18:30 Uhr       >>> Wellness Lounge am Neupfarrplatz für Teilnehmerinnen
ab 19:00 Uhr       >>> Afterrun Party mit Siegerehrung

Sonntag
ab 7:00 Uhr       >>> Nachmeldemöglichkeit zum CHALLENGESWIM&RUN am Guggenberger See
ab 7:00 Uhr       >>> Einrichten der Wechselzone am Guggenberger See
ab 8:30 Uhr       >>> Kaffee und Verpflegung am Guggenberger See
ab 12:00 Uhr     >>> Chill-Out-Party am Guggenberger See


DISTANZEN
Samstag
- Kinder (Jg. 2009-2014) 640 Meter
- Kinder (Jg. 2008-2000) 2 Kilometer
- Purendure Frauenlauf 6 Kilometer

Sonntag
CHALLENGESWIM&RUN Schwimmen 500 Meter + Laufen 6 Kilometer
- Radstreckenbesichtigunng: 80 Kilometer

PARKMÖGLICHKEITEN
Samstag
- Beste Parkmöglichkeit für Besucher des Purendure Frauenlaufes: Am Unteren Whörd
- Fußweg zum Event-Ort: ca 1.000 Meter

Sonntag
- Parkplatz am Südufer Guggenberger See
ALLGEMEINE HINWEISE
Samstag
- es gibt eine Verpflegungsstation auf der Laufstrecke

Sonntag
- das Schwimmen im Guggenberger See findet ohne Neoprenanzug statt
- geschwommen wird entlang des von Bojen gekennzeichneten Schwimmkurs
- Die Laufschuhe werden in der eigens gekennzeichneten Wechselzone abgestellt und angezogen
- Der Laufkurs führt zwei Runden um den Guggenberger See
- Start/Ziel sind am Event-Gelände am Südufer des Guggenberger Sees
- Es gibt eine Verpflegungsstation auf der Laufstrecke

- Die Teilnahme am Radstrecken-Check ist nur mit Helm und verkehrstauglichem Rennrad erlaubt
- Vor der Abfahrt werden verschiedene Leistungsgruppen gebildet, in die sich Teilnehmer eigenverantwortlich einordnen
- Es gibt eine Verpflegungsstation auf der Radstrecke

VIEL SPASS!

Zur Website des CHALLENGEREGENSBURG.
Zur Website des Purendure Frauenlauf.

Bookmark the permalink.